Was ist das Beste von allen Serum?

"Es geht nur um die Zutaten, liebe Leser!" Das ist wahr, aber es gibt auch eine Menge sehr unterschiedlicher Serumformeln auf dem Markt. Und ich möchte die Unterschiede in allen von ihnen teilen. Lass uns eintauchen.

Serum A: Die "Standard"-Seren sind die, die ich persönlich in meinem Hautpflegeschrank habe. Das sind sie: 1. AHA 10-Cis-Retinol (Das "Beste") 2. L-Ascorbinsäure 3. Micellares Kasein 4. A-Asp-Glykol 5. Und das mag erwähnenswert sein, vergleicht man es mit Birken Shampoo. Glyzerin 6. Vitamin C 7. Citrullin 8. AHA 1% 9. Cetearyl Alcohol 10. Natriumlactat 11. Wasser 12. Ich kann Ihnen einen Link geben, aber Sie müssen erst nachsehen. Ich zeige Ihnen auch ein Produkt eines Produktes und nenne Ihnen den Preis, aber ich werde Ihnen nicht die Details des Produktes oder den Namen des Herstellers nennen. Der Preis wird ein guter Vergleich zu jedem anderen Produkt auf dem Markt sein. Alle Informationen beziehen sich auf Seren im Allgemeinen, daher ist dieser Blog kein Shop über Seren, aber Sie können alle Seren hier finden. Sehen Sie zudem den Ohne Shampoo Vergleich an.

Ein Wort zum Wasser. Sehen Sie sich fernerhin den Serum kaufen Erfahrungsbericht an. Ich habe viele Produkte gesehen und ich habe kein Produkt gefunden, das kein Wasser enthält. Ich fühle mich immer besser nach einem Bad mit Wasser, ich liebe Bäder! Ich benutze ein Wasserbad vor der morgendlichen Routine, da es mir sehr hilft, die Ermüdung zu vermeiden, die dadurch entstehen kann. Ich benutze keinen Wasserreiniger, aber ich habe viele wasserbasierte Lotionen ausprobiert. Ich versuche immer, eine wasserlose Version einer Lotion zu finden. Letztendlich ist nicht das Wasser, sondern die Inhaltsstoffe essentiell für Ihren Körper. Die Zutatenliste für den Reiniger sind sehr minimal: ein wenig Glyzerin, Mineralöl und eine winzige Menge Wasser. Es funktioniert gut für mich in meiner täglichen Routine und wenn Sie eine wasserlose Lotion benötigen, die kein Wasser enthält.

Der folgende Beitrag wird Ihnen helfen zu wissen, wie viel ein Reinigungsmittel für Sie ist und wie viel Sie brauchen, um Ihre perfekte Hauttextur zu erreichen. Die folgende Liste ist ein guter Ausgangspunkt für Sie.